SPEKULATIUS mit und ohne Model backen

Spekulatius und Weihnachten gehören zusammen. Wir backen sie heute und bereiten sie dabei sowohl mit als auch ohne Model zu.
► Für Smartphones und Tablets – hier die neuen Rezepte von Esslust: https://goo.gl/QbLzEl
► Eine große Auswahl an Spekulatius-Models gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/2hPnsR6

►FOLLOW ME HERE
KOSTENLOS ABONNIEREN: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=esslust
FACEBOOK: http://www.facebook.com/essenmitlust
INSTAGRAM: http://instagram.com/esslust
TWITTER: http://twitter.com/essenmitlust
CHEFKOCH: http://goo.gl/Da2Ia7
BLOG: http://esslust-blog.de

►WEITERE WEIHNACHTS-REZEPTE:
– 5-Minuten-Weihnachtsplätzchen https://goo.gl/yBHm7F
– Weihnachtliche Zimtstern-Donuts https://goo.gl/rF6yZF

ZUTATEN für ca. 50 Stück:
• 125 g Butter
• 125 g Zucker
• 1 Prise Salz
• 3 EL Spekulatiusgewürz
• 5 Tropfen Bittermandel Backaroma
• 1 Ei, mittelgroß
• 180 g Mehl
• 100 g Mandeln, gemahlen
• optional: 3 EL Milch und 100 g Mandeln, gehobelt

Wundervolle Feiertage, viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über “Daumen hoch”, “Abonnieren” und “Weitersagen” – DANKE!

Facebook Comments

Das könnte auch interessant sein...